Impressum | Datenschutz

Für den Inhalt verantwortlich:

PSN Psychosoziales Netzwerk gemn.GmbH

Geschäftsführung: Mag. Michael Truschnig; Mag. Gregor Hoffmann, MSc MBA

 

Adresse:           

PSN Psychosoziales Netzwerk gemn.GmbH, Kapellenweg 5/I, 8750 Judenburg, Telefon: 0660 / 37 38 549

philomena(at)psn.or.at        

 

 

Konzept | Screendesign

ESSL Design, office(at)essldesign.at

© 2019

Fotos: iStock Bilddatenbank   

 

Diese Web-Präsenz ist Teil des WWW und dementsprechend mit fremden, sich jederzeit wandeln könnenden Web-Sites verknüpft, die folglich auch nicht diesem Verantwortungsbereich unterliegen und für die nachfolgende Informationen nicht gelten. Dass die Links weder gegen Sitten noch Gesetze verstoßen, wurde einmal genau geprüft, bevor sie hier aufgenommen wurden. Solche Links, die zu fremden Webprojekten führen, erkennen Sie daran, dass ein neues Browserfenster geöffnet wird.   Urheberschutz und Nutzung:

Wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, liegen die Urheberrechte für Texte und die meisten Illustrationen bei o.g. Diensteanbieter. Für die Verwendung von Fotos oder anderen Bestandteilen der Website benötigen Sie unser schriftliches Einverständnis. Beansprucht wird das Schutzrecht für die PSN Psychosoziales Netzwerk gem. GmbH und alle mit diesem Markennamen verknüpften Bezeichnungen.  

Keine Haftung: Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.  

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

 

Datenspeicherung

Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer bzw. E-Mail Adresse bei einer Anfrage) nur für die Ausführung Ihrer Anfrage bzw. zur gewünschten Kontaktaufnahme. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht.

 

Cookies 

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden. Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

 

Einbindung von Google Maps / Dritt-Anbieter

Wenn Sie genaue Anreiseinformationen über GoogleMaps auf der Webseite finden, werden bis zu 4 Cookies (khcookie, NID, SNID und PREF) verwendet. Google Datenschutzerklärung finden Sie hier https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html, Nutzungsbedingungen finden Sie hier: http://www.google.co.uk/intl/de-DE/policies/.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

LogoLandStmk_.png
logo_bka.png